top of page
Nici-Portrait-3.jpg

NICOLE VIMALA
WILSON

Ich bin Heilpraktikerin mit Schwerpunkt Craniosacral Therapie.

Mit meinem festen Glauben an die angeborene Kraft des Körpers, auf natürliche Weise zu heilen, biete ich einen ganzheitlichen Zugang zur Medizin. Ich unterstütze meine Klienten darin, sich und ihren Körper besser verstehen zu lernen, die Richtung des Gesunden einzuschlagen und zu nachhaltigem Wohlbefinden zu finden.

Eine sichere und fürsorgliche Atmosphäre erlaubt dir, in Ruhe bei dir selbst anzukommen und deine Selbstheilungskräfte  zu aktivieren. Dies ist Grundvoraussetzung für physische, psychische und spirituelle Veränderungsprozesse. 

Es ist mir eine Freude, dich auf diesem Weg begleiten zu dürfen.

Unter meiner Lebensaufgabe verstehe ich, den Menschen Liebe, Verständnis und Lebensfreude näher zu bringen.

IMG_5064.JPG

MEIN WEG

Ich befasse mich seit frühester Jugend mit Natur & Gesundheit, was zu einer Ausbildung in Naturheilkunde führte.

 

Da das Heilpraktikerdiplom in Deutschland erst mit 26 Jahren absolviert werden kann, begann ich nach dem Abitur ein Sprachstudium (E/F) und verdiente mir mein Geld mit Bürojobs. Das Studium brach ich ab, liess aber die Büroarbeit nie vollständig los. Dies erlaubte mir, die Welt internationaler Unternehmen mit ihren Mechanismen und Herausforderungen kennenzulernen. So kann ich nicht nur auf eine langjähre Erfahrung als Heilpraktikerin zurückblicken, sondern ebenso auf eine langjährige Erfahrung als Direktionsassistentin.

Heute arbeite ich Teilzeit für ein pharmazeutisches Unternehmen, in eigener Praxis und als Mentorin am ICSB  (International Institute for Craniosacral Balancing®)

Ausserhalb meiner beruflichen Tätigkeit bin ich glückliche Mutter zweier wundervoller junger Erwachsener und stolze Grossmutter. Langjähriges Kampfkunsttraining (vor allem Aikido), regelmässige Yogapraxis und viel Natur tragen zu meinem körperlichen und seelischen Gleichgewicht bei.

Hier ein paar Eckdaten zur Aus- und Weiterbildung in Naturheilkunde:

​Deutschland

  • ​1993 Beginn Heilpraktikerausbildung mit Vertiefung in «Touch for Health» und Homöopathie

  • 1997 / 1999 – 2001 Chinesische Medizin (TCM)

  • 1997 – 1999 Heilpraktiker-Intensivausbildung mit Diplomierung

  • 1999 – 2001 Assistenzzeit bei HP R. Kästle, München (Massagetechniken, Neuraltherapie, Ozon-Sauerstoff-Therapie, Akupunktur, Irisdiagnose, Labordiagnostik)

  • 1999 – 2000 Weiterbildung in traditionelle Naturheilkunde

  • 2000 Physioenergetische Körpertestung

  • 1999 – 2001 Biomechanische Craniosacral Therapie

  • 2001 – 2002 Osteopathie

  • 2002 – 2003 Bowen Therapy

Schweiz

  • ​2008 – 2010 Sophrologie caycédienne

  • 2012 – 2014 Personzentrierte Beratung nach Carl Rogers (Counseling)

  • 2017 – 2019 Biodynamische Craniosacral Therapie

  • 2020 Branchenzertifikat Komplementärtherapie

  • Seit 2020 Assistentin am ICSB

  • 2021 Prozess-Workshop: Prä- und perinatale Therapie

  • 2023 Supervisorin, Cranio Suisse® anerkannt

  • Geplant: 2024 -2026 „Sein und Werden“ Prä- und Perinataler Ansatz

bottom of page